Beziehungsweise: Partner auf Augenhöhe

30. Januar 2020 Autor: Katarina Tolo
Kategorie: Marketing, Menschen, Publishing & Vertrieb

Hier haben sich ZWEI gesucht und gefunden.

Thomas Zeller, Verlagsleiter von Publishing Services, und Stephan Puma, Geschäftsführer der Offenbacher Kommunikationsagentur burnthebunny, trafen sich im Vorfeld der Ambiente zum Gespräch, um über das neue TOP FAIR Onlinemagazin und ja, auch über Gott zu sprechen.

Die Idee eines Onlinemagazins war schnell geboren bzw. einer göttlichen Fügung geschuldet, denn Zeller hatte sich im Zuge seiner Recherche im World Wide Web von bereits existierenden Newsportalen inspirieren lassen. Unter anderem landete er so auch auf der Website des Vatikans (!), deren Design und Strukturierung ihm gut gefielen. Sicherlich hatte hier nicht nur der liebe Gott seine Hände im Spiel.

Es hat danach nicht lange gedauert, bis Zeller zum Telefon griff und bei Puma anrief: „Wäre es nicht toll… ein TOP FAIR Onlinemagazin zu launchen, das immer und überall, übersichtlich und kompakt aktuelle News rund um unsere Konsumgütermessen veröffentlicht?“

Und dass nur drei Monate später ein ästhetisch anspruchsvolles, modernes und klar strukturiertes TOP FAIR Onlinemagazin live geschaltet werden konnte, ist zwei Partnern auf Augenhöhe zu verdanken, die wissen, wie der andere tickt und dabei nie das gemeinsame Ziel aus den Augen verlieren.

Sicherlich war hier von Vorteil, dass Puma 2018 den Design-Relaunch des TOP FAIR Printmagazins verantwortete und die erneute Anfrage als logische Konsequenz hieraus resultierte.

Vom Brainstorming bis zur Live-Schaltung:
Das vollständige Interview lesen Sie auf www.topfair.de




Kommentare


Kommentar schreiben

Kommentar